Dear Visitor, this website uses permanent cookies to ensure data privacy as well as to provide access to special content and technical functionalities. With your consent, we may also use cookies for website analysis. For details and how to give or revoke your consent, read our Data Privacy Statement.

  • EN
Top navigation or filters may restrict results of your search. To see all possible results click here.
1+branchen+alternativ
verified Solution

ubirch – IoT Data. Secured. Forever.

Released June 06, 2019
Get in contact now!
This page has been translated automatically.

Das Internet der Dinge wird nur dann sein volles Potenzial entfalten, wenn wir all den Milliarden von angeschlossenen Geräten und den Daten, die sie liefern, wirklich vertrauen können ...

Die Blockchain für Dinge schafft Vertrauen für IoT-Geräte. Die ubirch-Lösung funktioniert ähnlich wie das Versiegeln eines Vertrages bei einem vereidigten Notar. Im Nachhinein kann das Siegel immer noch gebrochen und der Vertrag geändert werden - aber nicht ohne Spuren zu hinterlassen. Und wenn diese Spuren entdeckt werden, kann das Originaldokument aus dem Archiv des Notars wiedergefunden werden.

Verified partner

Contacts

Photo of Christian Elsner
Christian Elsner
Ubirch GmbH
Director Business Development & Sales
Germany
Photo of Pascal Grobe
Pascal Grobe
Ubirch GmbH
Germany
Photo of Robert Henck
Robert Henck
Hannover Re
Solution expert

EIN NOTARDIENST FÜR DAS INTERNET DER DINGE

ubirch implementiert genau dieses Maß an Vertrauenswürdigkeit durch den Einsatz harter, militärischer Kryptographie und Blockchain-Technologie.


Was unsere Lösung wirklich einzigartig macht: ubirch garantiert diese notarielle Vertrauenswürdigkeit ab dem Moment, in dem die Daten auf dem angeschlossenen Gerät versiegelt werden, Millisekunden nachdem sie gemessen wurden - und nicht erst, nachdem sie in einer Blockchain irgendwo in der Cloud gespeichert wurden.


Das ubirch-Protokoll und die ubirch-Software garantieren, dass IoT-Daten vertrauenswürdig und sicher sind, d.h. dass ein versiegeltes Datenpaket...

...nicht verändert wurde

...von dem Gerät stammt

...die Zeit aufzeichnet

...kein Duplikat ist

...nicht gelöscht worden ist

VERSICHERUNG

Das ubirch-Protokoll kann IoT-Sensoren so absichern, dass sich Versicherungsunternehmen voll und ganz auf die Daten verlassen können, die von den versicherten Risiken kommen. Dies ist auch möglich, wenn die Versicherungsgesellschaft nicht direkt mit der IT des versicherten Objekts verbunden ist - mit ubirch versiegelte Daten können auch verifiziert werden, wenn sie indirekt in der IT der Versicherungsgesellschaft ankommen.


Mit dem ubirch-Siegel auf den Daten kann die Versicherung prüfen, ob die Daten wirklich von dem angegebenen Sensor/Gerät stammen und ob etwas am Inhalt oder der Reihenfolge der Daten verändert wurde. Diese Prüfung kann vollautomatisch und mit hoher Geschwindigkeit durchgeführt werden.


Eine solche Lösung bietet eine Reihe von geschäftlichen Vorteilen für Versicherungsunternehmen:


Das Risikomanagement

Risiken können mit IoT besser eingeschätzt werden - Sensoren können historische Informationen über eine Maschine oder ein Gebäude liefern, Umgebungsbedingungen können überprüft werden und IoT-Sensoren können Frühindikatoren für einen Ausfall liefern.


Schadensverfolgung und -prävention

Schäden können automatisch und zuverlässig gemeldet werden. Wann immer einem versicherten Risiko etwas zustößt, können IoT-Sensoren in Echtzeit Daten darüber liefern, was passiert ist. Wenn diese Daten von der Versicherung als vertrauenswürdig eingestuft werden, kann der Schaden automatisch abgewickelt werden.


Schutz vor Betrug

Betrug durch gefälschte Schadendaten kann reduziert werden, indem die Daten an der Quelle versiegelt werden. Jede Manipulation der Daten erzeugt sofort eine rote Fahne.


Schadenregulierung

Die Schadenregulierung kann potentiell automatisiert oder zumindest beschleunigt werden. Zustandsdaten können zur Schadensvermeidung oder -eindämmung genutzt werden


Versiegelte Fotos

Zusätzlich zur Sicherung von IoT-Sensoren ist es möglich, die Daten eines Smartphones entsprechend zu versiegeln. Im Falle von Fotos ist dies für Versicherungen besonders wichtig. Mit einer App, die mit dem ubirch-Protokoll ausgestattet ist, können z.B. Schäden und Risiken dokumentiert werden. Gesicherte Fotos spielen im Bereich der Mikroversicherungen eine immer wichtigere Rolle.

ZITATE

"Parametrische Versicherungen werden in naher Zukunft immer wichtiger werden - aber wir brauchen auch Lösungen, um verlässliche IoT-Sensordaten zu erhalten. Die ubirch-Lösung bietet einen spannenden Ansatz mit einer intelligenten Anwendung der Blockchain-Technologie."

Dr. Matthias Maslaton, Mitglied des Vorstands ARAG SE


"Versicherer müssen sich verstärkt damit auseinandersetzen, dass das Internet der Dinge auch neue Möglichkeiten zur Bewertung und Absicherung von Risiken schafft. ubirch hat einen interessanten Ansatz entwickelt, um besonders vertrauenswürdige Daten zu generieren."

Frieder Knüpling, Chief Risk Officer, SCOR

WAS WIR ANBIETEN KÖNNEN

Wir können Ihnen helfen, Ihr Unternehmen, Ihre IT und Ihr Team fit für IoT und Blockchain zu machen - denn sie werden mit ziemlicher Sicherheit die Art und Weise, wie Versicherungen in naher Zukunft angeboten werden, neu gestalten.

Laden Sie uns ein, und wir erklären Ihnen, wie Sie eine Smart-Contract-basierte, parametrische Versicherung aufbauen, die IoT-Daten aus einer Blockchain liest. Oder wir machen einen Testlauf für Ihr nächstes Firmenevent, eine Konferenz oder einen Team-Workshop. Legen Sie einfach los, kontaktieren Sie uns, wann immer Sie bereit sind.

User questions

Answered questions


Unanswered questions


Please log in to ask a question.

Interested? Like to know more?

Get in contact now!



Disclaimer

External vendor partners can provide content on hr | equarium. Hannover Rück SE does not verify these contents. Hannover Rück SE is also not responsible and not liable for the contents and services offered. For more information please see the terms of use.

Report site