Dear Visitor, this website uses permanent cookies to ensure data privacy as well as to provide access to special content and technical functionalities. With your consent, we may also use cookies for website analysis. For details and how to give or revoke your consent, read our Data Privacy Statement.

  • EN
Top navigation or filters may restrict results of your search. To see all possible results click here.
Header 3.1
Solution

Linkura

Released June 17, 2020
Get in contact now!
This page has been translated automatically.

Linkura hilft Ihnen, das Burnout-Risiko in Ihrem Krankenversicherungsportfolio zu identifizieren und zu minimieren. Unsere Plattform identifiziert Risikopersonen mit Hilfe von validierten Umfragen und unserem patentierten Stresserfassungs-Tragetuch.

Vendor

Contacts

Photo of Tobias Widemar
Tobias Widemar
Linkura
Key Account Manager
Sweden

Wir bei Linkura sind darauf spezialisiert, Einzelpersonen zu befähigen, ihr Wohlbefinden zu verbessern, indem wir Biodaten mit digitalem und menschlichem Coaching kombinieren. Wir erschließen Informationen, die tief in ihrem Herzschlag verborgen sind, und helfen unseren Benutzern, ihren Stress und ihre Erholung, ihre Schlafqualität und ihre körperliche Aktivität zu erkennen, zu verstehen und auszubalancieren.

Versicherungsgesellschaften können von dieser einzigartigen Gelegenheit profitieren, das Burnout-Risiko innerhalb ihres Krankenversicherungsportfolios zu erkennen und zu minimieren. Mit Hilfe unserer Plattform können Versicherungsgesellschaften leicht Lösungen zur Überwachung und Identifizierung von Risiken und zur Verhinderung künftiger Schadensfälle einsetzen.

Wie funktioniert das?

Die Linkura-Plattform besteht aus einem digitalen Ökosystem und unserem patentierten, stresserfassenden Wearable.

Unser Prozess ist einfach und in drei Schritte unterteilt:

  1. Primäres Screening der Bevölkerung mittels Umfragen
  2. Sekundäres Screening für Risikopersonen mit unserem stresserfassenden Wearable
  3. Persönliche Coaching-Programme für Personen mit hohem Risiko

Benutzer befestigen Linkura's tragbares EKG-Messgerät, das EKG-Messgerät, mit einem Herzfrequenzband oder Pflaster auf der Brust für drei Tage. In der Linkura-App können die Anwender dann Echtzeitdaten zu Stress, Erholung, Schlafqualität und körperlicher Aktivität verfolgen. Auf diese Weise können wir präzise Erkenntnisse und Empfehlungen für eine bessere Gesundheit liefern.

Der digitale Coach (Linus) von Linkura hilft den Benutzern, ihre eigene Gesundheit zu verstehen. Die Empfehlungen von Linus basieren auf der KI-Technologie, die über 3 Milliarden Datenpunkte analysiert, die Herzschläge mit dem Lebensstil verbinden.

Nach drei Tagen können die Benutzer einen Folgeanruf bei einem persönlichen und von Linkura zertifizierten Gesundheitstrainer buchen.

Unsere Erfahrung - Ihr Nutzen

Bisher haben wir über 100 Organisationen geholfen, 5000 Mitarbeiter zu befragen und 350 Personen mit hohem Risiko identifiziert, die Unterstützung benötigen. Was jedoch wirklich erstaunlich ist, sind die Ergebnisse, die wir gesehen haben, wenn wir diesen 350 Personen über unsere Plattform persönliche Unterstützung bieten.

In nur 6 Monaten schlafen sie besser, gleichen Stress/Berholung besser aus, steigern ihr Aktivitätsniveau, fühlen sich besser und - was am wichtigsten ist - 85% der identifizierten Risikopersonen sind nicht mehr dem Risiko eines Burnout ausgesetzt!

Die Plattform wird derzeit in einer Vielzahl von Organisationen eingesetzt und soll im Laufe des Jahres 2020 in Krankenversicherungsportfolios eingeführt werden, um das Wohlbefinden von Tausenden von Benutzern zu steigern.

Responsible for this content

Linkura
Sweden

Views: 568

Downloads: 150

Ratings by number of stars:
50 %
50 %
0 %
0 %
0 %

Page is favored by 2 user.

Contact inquiries: 1

Interested? Like to know more?

Get in contact now!

Disclaimer

External vendor partners can provide content on hr | equarium. Hannover Rück SE does not verify these contents. Hannover Rück SE is also not responsible and not liable for the contents and services offered. For more information please see the terms of use.

Report site